Englischcamps

Englischcamps: Englisch ist COOL,
aber macht Englisch lernen auch Spaß?

Für Kids von 11 bis 15 Jahre im Mölltal/Kärnten

Sonne, Spaß, beeindruckende Berge und viele neue Freunde während des Lerncamps machen das Englischcamp einfach unvergesslich.

Facts

Englischcamps – Live and learn English!

Du willst dein Englisch verbessern?

In unserem Englisch Ferienlager befreien wir die Sprache vom Schulzwang und lassen die Kids entdecken, dass “learning by doing” FUN sein kann. Lebendige und kreative Lerneinheiten stehen im Vordergrund, um vor allem die mündlichen Sprachfähigkeiten zu verbessern. Bei all den Aktivitäten wird dir gar nicht auffallen, wieviel Englisch du jeden Tag sprichst. It‘s so easy!

Verbunden wird das Programm mit einem abwechslungsreichen Sport & Freizeitprogramm…

Hier findest du alle Fakten zum Camp:

Du willst dein Englisch verbessern?

Nicht gleich ins weite Ausland fahren, aber doch ein Stück weiter weg? Und trotzdem auf Fun und Action im Sommer nicht verzichten! Im Englisch-Ferienlager vermitteln dir unsere Betreuer und Animateure die englische Sprache mit dem richtigen Touch. Da du mit ihnen einen Großteil des Tages nur Englisch sprichst, ist das elende Büffeln passé.

Unser Motto: Schluss mit dem Frontalunterricht, freie Bahn für aktives Lernen in einer Gruppe von gleichaltrigen Jugendlichen in unseren Lerncamps.

Das tolle Freizeitprogramm gibt dem Englischcamp den richtigen Kick. Englisch, Fun und Action lautet unser Motto!

Es werden die besten Lernferien eures Schullebens!

Englisch-Programm - Lernen ohne Druck

Grammar Groups: tägliche Übungseinheiten zu den wichtigsten Regeln der englischen Grammatik.

Project Groups: in Projektgruppen gestaltet ihr eure eigene Radio-Show, ein Musikvideo, einen Kurzfilm, die aktuellsten Mölltal-Nachrichten oder eine Camp-Zeitung.

English Workshops: Steigere deine Vokabelkondition für Situationen, wo gutes und richtiges Englisch nützlich ist: Briefe schreiben, Reisen, Shopping oder telefonieren.

Discussion Groups: Deine Meinung zu aktuellen und brisanten Themen ist gefragt! Du lernst dich auch in der englischen Sprache überzeugend auszudrücken und diskutierst über Umwelt, Rassismus und andere Kulturen.

Tutoring: Für alle, die eine tägliche Privatstunde einlegen wollen. Hol dir Sicherheit bei speziellen Extra-Übungen und Aufgaben!

Sports and more ...

Damit auch Erlebnis und Abenteuer nicht zu kurz kommen, präsentieren dir unsere Betreuer und Animateure Highlights der besonderen Art. Ein tolles Freizeitprogramm gibt dem Englischcamp den richtigen Kick.

Soap-Football, Bungee-Running, Expedition Robinson, Mountainbike, Bogenschießen, Kistenturm, Riesenwuzzler, Monkey Bridge, Jungle Cross, Lianen-Challenge, Teambuilding-Aufgaben, Volleyball, Trekking.

Die Sportangebote sind erlebnisorientiert und vielfältig.

Das Entertainmentprogramm entspricht dem Programm des ActioncampsEs wird ein unvergessliches Feriencamp für alle von 11 bis 15 Jahren.

Unsere Ziele

Neben der Erweiterung der Englischkenntnisse stehen der aktive Umgang mit der Sprache und die Festigung der Grammatikkenntnisse im Vordergrund.

Gemeinsam mit den Kindern arbeiten wir daran, folgende Ziele zu erreichen:

Verbesserung von Aussprache und Hörverstehen
Größerer aktiver Wortschatz
Mehr Sicherheit in der Grammatik
Selbstvertrauen beim Sprechen der Fremdsprache

Programm &
Termine

Neben dem Englisch lernen
erwarten dich jede Menge Highlights in den Englischcamps.

Entspanntes Lernen, praxisnah und individuell. Beliebte Aktivitäten sind  Interviews führen, Rollen-, Sprach- und Lernspiele sowie themenorientierte Projektarbeiten. Grammatikstrukturen werden spielerisch und in vielen lebendigen Dialogen geübt. Alle Übungen zielen darauf ab, zum Sprechen zu motivieren, jedoch nicht zu drängen. Neben dem Englisch lernen, erwarten dich jede Menge Abenteuer. Spannend sollen die Ferien werden – und sinnvoll genutzt? Mit unseren Englischcamps geht beides. Überzeug dich selbst!

Unser Ziel:
Jede Menge Ferienspaß und bestens vorbereitet ins Schuljahr starten.

englisch 1
camp
13.07. - 19.07.2019
englisch 2
camp
20.07. - 26.07.2019

Ein super Freizeitprogramm macht das Englischcamp zu einem besonderen Ereignis. Damit auch Erlebnis und Abenteuer nicht zu kurz kommen, präsentieren dir unsere Betreuer und Animateure Highlights der besonderen Art.

  • Soap-Football
  • Bungee-Running
  • Expedition Robinson
  • Mountainbiketour
  • Bogenschießen
  • Kistenklettern
  • Riesenwuzzler
  • Monkey Bridge
  • Teambuilding-Aufgaben
  • Volleyball
  • Trekking …

Erlebe ein tolles Lerncamp und dein Englisch verbessert sich dabei fast wie von selbst.

Leistungen:

Unterbringung  im Actionhotel mit Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagssnacks & dreigängigem Abendessen. Freizeit-, Sport- und Lehrprogramm, Betreuung rund um die Uhr. Anreiseservice aus allen Bundesländern.

Hinweis an alle Eltern:

Die Kurse im Englischcamp sind keine Nachhilfekurse. Für die Teilnehmer am Englischcamp wäre mindestens ein Jahr Schulenglisch von Vorteil. Der Englischunterricht im Englischcamp findet in Kleingruppen statt und ist nach Schulstufen gestaffelt.

In unseren Englischcamps wird dir sicherlich keine Sekunde langweilig!
Anmeldung Prospekt

Fotogalerie

Wir haben für dich die schönsten Momente und  Fotos unserer Englischcamps der letzten Jahre als Bilder festgehalten:

Anreise

Auf zum Englischcamp!

Es gibt folgende Möglichkeiten der Anreise zum Englischcamp:

Selbstanreise

Die Jugendlichen werden von den Eltern direkt ins Englisch-Feriencamp gebracht. Dabei haben die Eltern die Möglichkeit, ein bisschen Campatmosphäre zu schnuppern und die Betreuer und Animateure unserer Ferienlager kennenzulernen.

Pick-up Service

oder betreute Bahnreise. Die Jugendlichen reisen selbständig oder betreut mit der Bahn. Wir organisieren Tickets und die reservierten Sitzplätze. Wir holen die Campteilnehmer direkt am Bahnhof ab und per Shuttlebus geht’s ins Feriencamp.

Selbsorganisation der Zugreise

Wir organisieren bei dieser Reise nur den Shuttlebus ab dem Bahnhof Mallnitz bis zum Feriencamp.